Das sind Wir

 

„Dein Kind sei so frei es immer kann.
Lass es gehen und hören, finden und fallen,
aufstehen und irren.“ (Johann Heinrich Pestalozzi)

 

Kinder müssen selbstwirksam werden, nur dann können sie grundlegende Fähigkeiten für ihr Leben selbst entwickeln und Verantwortung für sich und andere übernehmen.
Das Vertrauen ins eigene Ich über Handeln und Wirksamkeit, sich mit allen Sinnen kennenlernen, die Begegnung mit anderen und sich mit sozialen Regeln und Werten auseinander setzen… Dies sind Entwickler und Wegbereiter des Erwachsenwerdens.

Unsere psychomotorische Kita bietet Raum für erlebnisreiche und vielfältige Lernerfahrungen, wo Kinder zu selbsttätigem und eigenaktivem Tun aufgefordert werden. Im Vordergrund stehen Persönlichkeitsentwicklung, die Entwicklung und Stärkung sozialer Kompetenzen und die Sach-Kompetenz. Wahrnehmung, sinnliches Erleben und Sozialerfahrungen in einer Altersmischung von zwei bis sechs Jahren lassen die Kinder ihre eigene Wirksamkeit als soziales Wesen spüren. Das angebotene Bewegungsangebot nimmt einen großen Raum in der Einrichtung ein und vielfältiges Spielmaterial in Form von Alltagsmaterialien wie Wäscheklammern, Linsen, Bohnen, Schütten, Kisten, Tücher und Baumrinde motivieren und regen die kindliche Phantasie an. Das tägliche Spielen im Außengelände, Bewegungstage und Bewegungswochen bieten ganzheitliche Naturerlebnisse, ein lustvolles Lernen und Erleben in der Natur.
Denn: „Kinder handeln und erleben ganzheitlich, d.h. sie sind mit Kopf, Herz und Hand dabei. Sie nehmen Sinneseindrücke mit dem ganzen Körper wahr und drücken Gefühle wie Wut, Trauer und Freude mit dem ganzen Körper aus.“ (schaukeln und klettermax) Psyche und Motorik bilden eine Einheit.

Kurz ausgedrückt: Psychomotorik kann als ein Konzept ganzheitlicher Persönlichkeitsbildung durch Wahrnehmung und Bewegung verstanden werden, das gerade in den ersten Lebensjahren als Grundlage jeglicher Entwicklungsförderung gilt. (Renate Zimmer)

Wir sind seit dem 17.03.2013 eine zertifizierte „psychomotorische Tageseinrichtung“. Dieser Status wurde uns nach einem zweijährigen Aufnahmeverfahren von der Rheinischen Akademie im Förderverein Psychomotorik verliehen. Für Interessierte – dazu mehr Infos unter:
E-Mail: akademie@psychomotorik-bonn.de    Web:  www.psychomotorik-bonn.de

Das Zwergenburgteam

 

tl_files/kiga/slider_pics/bla002_kl.jpg tl_files/kiga/slider_pics/bla003_kl.jpg
Zwergenburg Blankenberg Spielplatz
tl_files/kiga/slider_pics/bla004_kl.jpg tl_files/kiga/blankenberg_pics/Blankenberg1.JPG
Spielplatz               Herbstimpresionen
tl_files/kiga/blankenberg_pics/Blankenberg2.JPG tl_files/kiga/blankenberg_pics/Blankenberg3.jpg
                    Frühlingsfest
tl_files/kiga/slider_pics/bla14.JPG tl_files/kiga/slider_pics/bla15.JPG
   
tl_files/kiga/blankenberg_pics/DSC00857.JPG tl_files/kiga/blankenberg_pics/DSC06677.JPG
   
tl_files/kiga/blankenberg_pics/DSC06866.JPG tl_files/kiga/blankenberg_pics/DSC07483.JPG
   
tl_files/kiga/blankenberg_pics/DSC08303.JPG
Schauen Sie doch mal bei uns vorbei:
Kindergarten 'Zwergenburg'
Leitung: Ida Paul
Renteigasse 6
53773 Hennef - Stadt Blankenberg
Tel. 0 22 48 / 40 62

Email: zwergenburg@kiga-blankenberg.dewww.kiga-blankenberg.de

Wir freuen uns auf Ihren Besuch